select image 1
Tooltip

Aktuelles

Roland Utz

 

Die Mitglieder des Luftsportverbandes nehmen Abschied von

Roland Utz

Roland Utz war seit seinem 13. Lebensjahr Mitglied im Segelfliegerclub Schwäbisch Hall.

Er war damit einer der Dienstältesten Mitglieder im Luftsportverband Schwäbisch Hall.

Mit 13 Jahren erlernte er noch auf dem Einkorn das Fliegen

auf den Schulgleiter SG 38.

Der Motorflugschein und weitere wichtige Berechtigungen wie Segelflugzeugschlepp folgten. Später übernahm er betriebs- und verwaltungstechnische Aufgaben am Flugplatz Weckrieden und im Flugbetrieb des Adolf Würth Airport.

Insbesondere die Vereine von Segelflug und Motorflug profitieren von seinem großen Einsatz, seiner steten Präsenz und seiner Hilfsbereitschaft.

Er war ein allseits beliebter Fliegerkamerad.

Wir alle sind Roland Utz sehr dankbar dafür und werden ihn immer in guter Erinnerung behalten


12. August 2015


 

 


« zurück zur Übersicht

Kontakt   ·   Datenschutz   ·   Impressum   ·   Intern